0

Museen am Niederrhein

Wahre Schatztruhen sind die vielen Museen am Niederrhein

Die Museenlandschaft am Niederrhein zeigt eine Vielzahl von interessanten und bewegten Geschichten der Vergangenheit. und lässt Sie diese hautnah erleben. Bedeutende Künstler wie Joseph Beuys oder die Familie BEGAS werden hier ebenso ausgestellt wie Sammlungen zur Orts- und Landesgeschichte. In den Museen des Niederrheins wird neben prachtvollen und kunstvollen gefertigten Kirchenschätze ebenso Spielzeug aus alter Zeit und vieles andere mehr präsentiert.

Geschichte erleben im Niederrheinischen Freilichtmuseum

Von der bäuerlich-handwerklichen Kultur bis zum Bügelspiel Habt ihr schon mal das Niederrheinische Freilichtmuseum des Kreises Viersen in Grefrath besucht? Für mich ist das Museumsgelände rund um die Dorenburg definitiv einer meiner Lieblingsplätze am Niederrhein und das schon seit meiner Kindheit. Hier wird nicht nur Kultur und Geschichte erlebbar gemacht, sondern es finden auch das […]

Bei meinen Touren durch den Niederrhein, fällt mir eins immer wieder auf: Es gibt hier am Niederrhein soooo viele tolle Museen! Eines davon ist das Grafschafter Museum im Moerser Schloss. Das Besonderes: Alleine durch die Dauerausstellung läuft man nicht! Begleitet wird man von einer Projektion von der Gräfin Walburgis von Neuenahr-Moers. Und auch die Kinder […]

Gelebte Geschichte im Niederrheinischen Museum in Kevelaer

Beitrag anzeigen

Auf der Jagd mit Sofias Smuggling! Mein dritter Spielort: das Museum Goch

Und? Neugierig, wie es mit der grenzüberschreitenden Spiele-App Sofias Smuggling weitergeht? Gleich geht es für mich ins Museum Goch. Direkt an der Niers gelegen, treffen in dem ehemaligen herzoglichen Haus, was tatsächlich auch mal als Gefängnis diente, heute spätgotische Skulpturen auf Gegenwartskunst und jede Menge Sonderausstellungen wie aktuell „Facing Britain“ auf ein Museum, das sich […]