0

Kranenburg

Kranenburg, das über 775 Jahre alte Städtchen – gelegen zwischen den Niederungen der Rheinauen und den Höhenzügen des Reichswaldes – ist ein fantastischer Ausgangspunkt für erlebnisreiche Rad- und Wandertouren. Der Reichswald bietet ein wunderbares Areal sowohl für Wanderer als auch für Reiter. Im Winter locken Tausende Wildgänse und im Sommer zahlreiche Störche Touristen in die Niederungen.
Eine Fahrt mit der “Grenzland -Draisine” auf einer stillgelegten, grenzüberschreitenden Bahnstrecke sollte man bei einem Besuch in Kranenburg unbedingt einplanen.
Der Mühlenturm als Wahrzeichen prägt den historischen Ortskern ebenso wie die alte Stadtmauer und die Stifts- und Wallfahrtskirche mit dem „Wundertätigen Kreuz” aus dem Jahr 1308.
Das weit über die Grenzen des Niederrheins hinaus bekannte “Museum Katharinenhof Kranenburg” bietet mit seinen insgesamt drei Standorten Katharinenhof, Mühlenturm und Stadtscheune für jeden Besucher ein interessantes Programm.

Kontakt

Kranenburg
Tourist Info Center Alter Bahnhof
Klever Straße 4
47559 Kranenburg
+49 (0) 28 26 - 79 59
+49 (0) 28 26 - 79 77
touristik@kranenburg.de
www.kranenburg.de

Unbeschwert reisen

Das Tourist Info Center – ebenso wie das Rathaus der Gemeinde Kranenburg – sind barrierefrei zu benutzen. Neben Rollstuhlrampen (und auch einem Lift im Rathaus) gibt es abgesenkte Infotheken, die Flyerauslage ist auf allen Etagen zugänglich und die Mitarbeiter*innen sind für Menschen mit Behinderung jeglicher Art sensibilisiert.

Es gibt die Möglichkeit, barrierefreie Stadtführungen zu buchen. So können z.B. schlecht gehende/sehende Personen oder Rollstuhlfahrer
(nach vorheriger Anmeldung) bei verschiedenen Thementouren Kranenburg erleben und genießen. Es gibt Wander- und Radwege, die barrierearm gestaltet sind, beispielsweise mit genügend Pausenbänken, passenden Wegemarkierungen und -beschaffenheiten.

 

Kranenburg
Tourist Info Center Alter Bahnhof
Klever Straße 4
47559 Kranenburg
+49 (0) 28 26 - 79 59
+49 (0) 28 26 - 79 77
touristik@kranenburg.de
www.kranenburg.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.