0

Ausflugstipps für Aktive

Aktive Ausflugstipps

Wie wäre es mit Abenteuern in luftigen Höhen, einem Besuch im Tierpark oder Schnuppergolfen auf einem der zahlreichen Golfplätzen der Region. Aktiv am Niederrhein – voller Überraschungen.

Golfen

Sport im Einklang mit der Natur: Das macht den großen Reiz des Golfens aus. Die Plätze am Niederrhein bieten mit ihren weitläufigen Parklandschaften mit altem Baumbestand Erholung und Entspannung vom Alltagsstress. Eine Wohlfühlatmosphäre für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Mit Schnupperkursen für Einsteiger.

Golf trifft Natur auf der Golfanlage Haus Bey

Vor fast genau einem Jahr habe ich bei dem Golf-Pro Andrew Duck auf der Golfanlage Haus Bey in Nettetal-Hinsbeck einen Schnupperkurs absolviert und war mehr als begeistert. Höchste Zeit also, meine Golfkenntnisse nochmal aufzufrischen und das schöne Wetter heute – 22 Grad, sonnig und leicht bewölkt – zu nutzen und zu genießen. Mein Ziel ist […]

Golfanlage Haus Bey

Entdecken Sie die Faszination einer Golfanlage, die für Leidenschaft in Grün steht. Neben großem Freizeitspaß und Wohlfühlatmosphäre bietet die Golfanlage Haus Bey mit seinem 6-Loch Pay & Play Platz und dem 18-Lochplatz Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis perfekte Möglichkeiten für ein schönes Spiel. Die wunderschöne 72 ha große Anlage liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet zwischen den […]

Indoor-Aktivitäten

Nicht immer spielt das Wetter mit. Da ist es gut, wenn es spannende Freizeitmöglichkeiten geschützt unterm Dach gibt. In der Kletterhalle zum Beispiel mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und vielen Herausforderungen. Oder in der Eishalle: Kufen unterschnallen und los geht’s mit dem Tanz auf dem Eis.

Indoor-Kletterspaß im Clip ´n Climb

Ihr wollt Action, ein bisschen Nervenkitzel und jede Menge Spaß – und das wetterunabhängig? Darf ich vorstellen: das erste Indoor-Kletterlebnis in Deutschland – Clip `n Climb in Viersen-Dülken. Ende Juli durfte ich mich als Niederrhein Fräulein schon mal im Klettern testen und euch den Kletterwald Niederrhein einmal genauer vorstellen, heute steht mit dem Clip `n […]

Clip’n Climb Niederrhein

Auf 650 m² stehen Ihnen in der Kletterhalle Clip’n Climb mit KletterBar 35 individuell und kreativ gestaltete Klettermodule unterschiedlichster Art zur Verfügung. Die verschiedenen Schwierigkeitsgrade bieten sowohl Anfängern als auch erfahrenen Kletteren eine angemessene Herausforderung. Die Klettermodule sind für Kinder ab 4 Jahre geeignet.

Outdoor-Aktivitäten

Von Alpakas bis Ziege: Kinder lieben Tiere. Gut, dass es Tierparks am Niederrhein gibt. Kinder  lieben aber auch Freizeitparks, den Kletterwald, Wasserski oder einen Familienausflug mit der Grenzland-Draisine. Oder wollen mit dem Wolkentaxi im Heißluftballon am Himmel schweben und den Niederrhein von oben genießen.

Hoch hinaus mit dem Kletterwald Niederrhein

Abenteuer, Action & jede Menge Spaß Den Kletterwald Niederrhein in Viersen-Süchteln hab ich schon öfters beruflich, aber auch privat besuchen dürfen und freue mich sehr heute wieder auf den Geschäftsführer Jörg Brockes zu treffen. Das Besondere: Der Kletterwald hat heute geschlossen und wir dürfen uns exklusiv und ganz alleine austoben. Auf einer Fläche von 27.500 […]

Halde Rheinpreußen – „Das Geleucht”

Hoch über Moers thront auf der über 100 Meter hohen Halde Rheinpreußen das „Geleucht“ von Otto Piene. Das Montankunstwerk ist begehbar und bietet faszinierende Ausblicke in das Ruhrgebiet und über den Niederrhein. Besonders eindrucksvoll ist der Besuch der Landmarke am Abend, wenn ein Teil der Halde in glutrotes Licht getaucht wird.

© Stadt Moers
© Stadt Moers
© Dirk Thomas