0

Wir bieten Ihnen 365 Tage im Jahr Erlebnisse, die Sie nicht vergessen werden.

Der Niederrhein bietet mit dem westlichsten Punkt Deutschlands bestes Urlaubsfeeling. Echter Naturgenuss ist garantiert mit den beiden Naturparks Schwalm-Nette und Hohe Mark. Wälder, Flüsse und Seen bieten paradiesische Möglichkeiten für Wanderer und Radfahrer. Historische Altstädte laden ein zu einem Bummel durch romantische Gassen oder entlang der Uferpromenaden am Rhein. Museen, Märkte, Schlösser und Freizeitparks sind Ziele für die ganze Familie. An 365 Tagen im Jahr. Probieren Sie es aus. Go West: Entdecken Sie den Niederrhein.

niederrhein-no-covid

Coronaschutzverordnung des Landes NRW – Aktuelle Informationen
Laut der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW können Lockerungen erfolgen. Es ist möglich, dass nicht alle Betriebe diese Lockerungen direkt umsetzen. Daher möchten wir Sie bitten, direkt Kontakt zu den Betrieben aufzunehmen. Eine Auflistung der Testzentren in den Kreisen haben wir für Sie zusammengefasst. Testzentren in den Kreisen | Übersicht der aktuellen Regelungen ab 9. Juli 2021

Freizeit Aktivitäten

Den Niederrhein aktiv erleben

Es hat sich längst herumgesprochen, dass man am flachen Niederrhein gut Fahrrad fahren und wandern kann. Doch gibt es hier noch viel mehr: Erholen und Entspannen – bei Wellness oder in schönen und modernen Schwimmbädern.

Natürlich kann man seine Ruhe auch in der Natur finden, und davon haben wir viel und auch noch eine besonders schöne! Kunstfreunde kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten: Theater und Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und Comedy – da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Niederrheinische Raderlebniswoche 2021

Vom 08. – 15.08.2021 beteiligen sich unter dem Motto: „Stadt.Land.Fluss“ 63 Orte zwischen Rhein und Maas mit insgesamt 94 verschiedenen Routentipps an der Raderlebniswoche. Zudem gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. weiter

Beuys & Bike Niederrhein

Am Niederrhein ist Joseph Beuys geboren worden, aufgewachsen, ist Menschen begegnet, die ihn geprägt haben, hat seinen Weg zur Kunst gefunden – und war oft mit dem Fahrrad unterwegs, was typisch ist für einen Niederrheiner. Wer sich selbst in den Sattel schwingt und der Radroute Beuys & Bike folgt, lernt den Künstler und seine Heimat auf erholsame Art näher kennen. weiter

Gastgeber

Übernachten am Niederrhein

Ein Bett im Kornfeld gibt’s im Heuhotel. Spannung verspricht die Übernachtung in einer Urlaubshöhle. Wer’s luxuriöser möchte, genießt eine Unterkunft im Schloss. Also freie Auswahl für jeden Geschmack. Für die Sterne sorgt der Himmel.

Genuss

So schmeckt der Niederrhein

Regionale Produkte frisch vom Hof: Dafür steht unsere Genussregion. Der Niederrhein ist Spargelhochburg im Frühjahr und bekannt für seine Wildspezialitäten im Herbst. Und die „Niederrheinische Kaffeetafel“gibt es das ganze Jahr über.

Am Niederrhein ist immer etwas los…

Römische Stadt wird Welterbe

Das UNESCO-Welterbekomitee hat heute das Gebiet der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana in Xanten als Bestandteil des Niedergermanischen Limes ins Erbe der Menschheit aufgenommen. In der Reihe der frisch gekürten archäologischen...

Stadtwerke Sommerkino vom 12. bis 15. August am Auesee

Wo die Atmosphäre eines lauen Sommerabends, eine wunderschöne Natur-kulisse und gute Unterhaltung aufeinandertreffen, entsteht ein unvergessliches Er-lebnis. All das bietet das Stadtwerke Sommerkino am Auesee, das nach dem großen...

FZX Open-Air Sommer 2021

Der Ticket-Vorverkauf startet am 8. Juli .2021! Endlich! – Nach einer langen Veranstaltungspause möchte das Freizeitzentrum Xanten (FZX) allen Gästen, Besuchern, Freunden… wieder ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm anbieten....

Hortensiensommer im Schloss Moyland

Hortensiensommer Sa., 10. Juli bis So., 25. Juli 2021, Museum Schloss Moyland Die Hortensienblüte im Schlosspark ist ein alljährliches Highlight im Moylän-der Gesamterlebnis von Kunst, Schloss und Park. Seit 2018 begeistert die...

Römer, Franzosen, Preußen: Der Niederrhein hat eine wechselvolle Geschichte erlebt. In den Städten zwischen Rhein und Maas hat das Spuren hinterlassen, die noch heute zu erkennen sind. Vor 2.000 Jahren hieß das heutige Xanten Colonia Ulpia Traiana und war eine bedeutende römische Stadt. Kleve ist mit der Schwanenburg untrennbar mit der Nibelungensage verknüpft, und Städte wie Wesel, Emmerich am Rhein und Kalkar-Grieth gehörten im Mittelalter dem Bund der Hanse an. Kevelaer wiederum ist mit seiner Gnadenkapelle und der Marienbasilika einer der größten Wallfahrtsorte Deutschlands.

mehr erfahren

Das Museum Schloss Moyland mit der weltweit größten Sammlung von Joseph Beuys, die römische Geschichte im LVR-Archäologischen Park Xanten, die bäuerliche Kultur im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath: Kultur in der Natur ist am Niederrhein auf Schritt und Tritt zu spüren.

mehr erfahren

Geprägt ist die Region von der intakten Natur und dem größten Strom Deutschlands mit seiner überwältigenden Anziehungskraft. Wo die Rheinromantik beginnt und in den Städten und Dörfern Heimat und Geselligkeit gepflegt werden. Das ist der Niederrhein.

mehr erfahren

Spaß, Events, Unterhaltung: Am Niederrhein ist ständig etwas los. 365 Tage volles Programm. Familiengerecht und für alle Altersklassen geeignet. Vom Freizeitpark bis zur Kanutour, vom Kletterwald bis zum Strandleben: Lebensfreude pur im Freiraum mittendrin.

Ihr Niederrhein

Mit freundlicher Unterstützung von

Partner und Sponsoren profitieren vom gemeinsamen Ziel, den Bekanntheitsgrad der Region Niederrhein zu steigern.

Niederrhein-Newsletter

Der Niederrhein-Newsletter informiert Sie über aktuelle Angebote, Reisetipps und Aktionen.