0

Grefrath

Die Gemeinde Grefrath, im nordöstlichen Teil des Naturparks Schwalm-Nette gelegen, verfügt nicht nur über eine Reihe außergewöhnlicher Freizeitangebote, sie liegt auch inmitten unberührter Natur. Das Flüsschen Niers durchfließt Grefrath von Süden nach Norden. Die Ortsteile Grefrath und Vinkrath liegen auf der westlichen, Oedt und Mülhausen auf der östlichen Seite. Die Niers bietet herrliche Möglichkeiten für ausgedehnte Kanutouren, die – je nach Geschmack – zwischen zwei Stunden und sogar mehreren Tagen dauern können.

Mit über 8.000 m2 Eisfläche in Halle, überdachtem Außenfeld und Außenring gehört der Grefrather EisSport & EventPark zu den größten Kunsteisangeboten in Europa. Doch Eissporthalle, Eisschnelllaufbahn und überdachte Eishockeyfläche sind nur ein Teil des reichhaltigen Freizeitangebots der Gemeinde und ihrer ländlichen Umgebung.

Hier befindet sich auch das Niederrheinische Freilichtmuseum mit der Dorenburg, einem barocken Adelssitz aus dem 14. Jh. Das volkskundliche Museum präsentiert reizvolle Wechselausstellungen und bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen. Die Spielzeugsammlung im Niederrheinischen Freilichtmuseum zeigt auf drei Etagen Spielzeug aus drei Jahrhunderten. Der Flugplatz Niershorst bietet die Möglichkeit, per Segel- oder Motorflugzeug den Niederrhein aus der Vogelperspektive zu erkunden.

Auch Naturfreunden hat die Gemeinde eine Menge zu bieten. Denn durch den Grefrather Teil des internationalen Naturparks Maas-Schwalm-Nette zieht sich ein sehr gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz, von dem aus sich die einzigartige Schönheit der niederrheinischen Landschaft erkunden lässt. Im Ortsteil Oedt befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Niers und dem renaturierten Altarm die Reste der Burg Uda. Sie wurde 1313 erstmals urkundlich erwähnt. Sie ist das Wahrzeichen des Ortsteils Oedt, von dem sich auch der Name ableitet.

Kontakt

Grefrath
Rathausplatz 3
47929 Grefrath
+49 (0) 21 58 4080-108
+49 (0) 21 58 4080-888
rathaus@grefrath.de
www.grefrath.de

51.33429, 6.346369999999979

Grefrath
Rathausplatz 3
47929 Grefrath
+49 (0) 21 58 4080-108
+49 (0) 21 58 4080-888
rathaus@grefrath.de
www.grefrath.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.