0
Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

Kinder-Konzert: „Ich mach mit – tierisch in Bewegung“ mit Rainer Niersmann im Bürgerhaus

Rees20.09.2020 15:00 Uhr – 20.09.2020 15:45 Uhr

REES. Passend zum Weltkindertag am 20. September 2020 wird um 15 Uhr das kostenfreies Konzert „Ich mach mit – tierisch in Bewegung“ mit Rainer Niersmann für Kinder ab 3 Jahren im Reeser Bürgerhaus stattfinden. Das ca. 45-minütige Konzert war eigentlich als Marktkonzert unter freiem Himmel vorgesehen. Da diese Art von Veranstaltungen bei der aktuellen Corona-Lage nicht möglich ist, wird die Veranstaltung im Bürgerhaus stattfinden. Kulturamtsleiterin Sigrid Mölleken freut sich, wieder Veranstaltungen auch für Kinder unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen im kleineren Kreis und ohne Bewirtung durchführen zu können. Allerdings ist eine vorherige Anmeldung mit Kontaktdaten bei der Touristeninformation notwendig.

Ein orangener und ein blauer Schuh, die orange Kappe, ein bunter Koffer und die Gitarre „Tante Mine“ machen den Kinderliedersänger Rainer Niersmann unverkennbar. In seiner neuesten Show „Ich mach mit – tierisch in Bewegung“ ist der Name Programm – natürlich unter Corona-Bedingungen, versteht sich. Das bedeutet, dass die kleinen Zuschauer nicht laut mitsingen dürfen und ihren Sitzplatz nicht verlassen dürfen. Das ist nicht immer leicht. Aber nur so kann die Veranstaltung coronakonform durchgeführt werden.

Mitmachen ist trotzdem vom ersten bis zum letzten Lied angesagt: Mit Sambaklängen und einer Laola-Welle geht’s gleich los. Beim Klatschlied lernen die Kinder auf wie viele verschiedene Weisen man rhythmisch zur Musik klatschen kann. Das wird mit Abstand die beste Kinderparty des Jahres!

 

ANMELDUNG

Wer zum Konzert kommen möchte, sollte sich frühzeitig bei der Stadt Rees anmelden. Möglich ist das bis Freitag, 18. September, 17 Uhr entweder per Email (tourist.information@stadt-rees.de) oder per Telefon (02851/51555). Der Saal des Bürgerhauses wird dann entsprechend der Anmeldungen bestuhlt. Die maximale Zuhörerzahl liegt bei 100. Auch deswegen ist die Anmeldung wichtig, denn natürlich soll niemand am Konzerttag wieder nach Hause geschickt werden. Außer der Anmeldung ist noch wichtig, dass beim Betreten und Verlassen des Saales Atemschutzmasken getragen werden sollen. Garderobe muss vor dem Betreten des Saals abgegeben werden. Dass man bei der Anmeldung seine Adresse nennt, hat in diesem Fall etwas mit den Corona-Schutzmaßnahmen zu tun.

Kontakt

Stadt Rees
Markt 1
46459 Rees
+49 (0) 285151145
pressestelle@stadt-rees.de
www.stadt-rees.de

51.75752999999999, 6.397100099999999

Stadt Rees
Markt 1
46459 Rees
+49 (0) 285151145
pressestelle@stadt-rees.de
www.stadt-rees.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.