0

Interkulturelle Woche

Hückelhoven25.09.2020 19:00 Uhr – 03.10.2020

Das diesjährige Motto der Interkulturellen Woche lautet erneut

„Zusammen leben, zusammen wachsen!“

Aber in diesem Jahr verlaufen die Veranstaltungen unter völlig anderen Bedingungen. Die Welt erlebt mit dem Coronavirus eine Pandemie, die einschneidende und anhaltende Folgen im gesamten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben und vor allem im Alltag eines jeden einzelnen mit sich brachte. Dabei war unser Kreis Heinsberg in ganz besonderer Weise dieser Situation ausgesetzt, die genaueren Umstände dürften hinlänglich bekannt sein.

Im Hinblick auf das Motto machten wir sehr schnell eher gegenteilige Erfahrungen: Grenzkontrollen zu unseren Nachbarn, aggressives Verhalten auf das Kennzeichen HS, Stigmatisierung. Gerade diese Erfahrung macht aber auch deutlich, wie wichtig das Zusammenstehen, das Miteinander ist. Es drückte sich aus in einem ganz eigenen Motto, dem HS be strong! Das, was für uns in der Region gilt, hat generell Gültigkeit für ein friedliches Zusammenleben in gegenseitiger Wertschätzung und Offenheit den anderen gegenüber. Abgrenzung und nationalistische Egoismen, wie sie sich in populistischen Parolen niederschlagen, zeugen von Profilierungsgehabe, bringen Abwertung und Diskriminierung anderer und letztlich Verlust von Solidarität mit sich.

In diesem Jahr hat der Interkulturelle Arbeitskreis ein breites Programm zusammengestellt, das nicht nur auf die Gefahren diskriminierender und rassistischer Tendenzen hinweist, sondern die bereichernde Vielfalt eines interkulturellen und lebendigen Miteinanders aufzeigt.

Umgesetzt werden kann das nur mit Hilfe vieler – vor allem auch ehrenamtlich agierender – Mitwirkenden aus den Kommunen, dem Kreis, verschiedenen Organisationen und Institutionen.

 

Mitwirkende:

Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Heinsberg, Familienzentren

Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Heinsberg

Bündnis gegen Rechtsextremismus – für Toleranz und Demokratie im Kreis Heinsberg

DITIB Hückelhoven

Eine Welt – Laden Hückelhoven

Ev. Erwachsenenbildungswerk des Kirchenkreises Jülich

Ev. Kirchengemeinde Hückelhoven

Ev. Kirchengemeinde Ratheim/Gerderath

Familienzentrum Traumland der Stadt Hückelhoven

Gymnasium der Stadt Hückelhoven – Schule ohne Rassismus

Hückelhovener Tafel e.V.

Integrationsbeauftragte der Stadt Hückelhoven

KAI Hückelhoven (DRK Kreisverband Heinsberg e.V.)

Katharina Kasper ViaNobis, Gangelt

Katholische Frauengemeinschaft St. Lambertus Hückelhoven

Kommunales Integrationszentrum Kreis Heinsberg

Kontaktstelle für bürgerschaftliches Engagement

der Stadt Hückelhoven

Kreis Heinsberg

Lambertus, Hückelhoven

Migrationsfachdienst der Diakonie Jülich

NRWeltoffen, Kreis Heinsberg

Pax Christi Hückelhoven

Stadt Hückelhoven

Stadtsportverband Hückelhoven

Tafel Hückelhoven e.V.

VIKZ Hückelhoven

 

sowie weitere Solisten und Akteure

Kontakt

Interkulturelle Woche
Hartlepooler Platz 10
41836 Hückelhoven
+49 (0) 243382113
Romulus.Timar@hueckelhoven.de

51.054714, 6.2254971

Interkulturelle Woche
Hartlepooler Platz 10
41836 Hückelhoven
+49 (0) 243382113
Romulus.Timar@hueckelhoven.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.