0

Kleverland-Route

Kleve

Tolle Radtour im deutsch-niederländischen Grenzgebiet in direkter Nähe des Rheins, entlang vieler Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der alten Eisenbahnbrücke in Griethausen.

Wegbeschreibung: Erleben Sie eine tolle Radtour die Sie durch das wunderschöne Kleverland führt. Vorbei an regionaltypischen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel der Donsbrügger Mühle oder der Griethausener Altrheinbrücke finden Sie auf den Wegen entlang dieser Route ebenfalls eine Menge grüner Natur. Für eine kurze Pause inmitten der grünen Lunge Kleves bietet sich der Reichswald hervorragend an, hier gibt es auch einen tollen Aussichtsturm der einen weiten Blick über die Landschaft bietet.
Neben kleinen Ortschaften wie Millingen aan de Rijn, Griethausen oder auch Kranenburg führt Sie diese Tour aber auch durch Kleve und vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie der Schwanenburg und der Stiftskirche.
Auf diese Weise lernen Sie nicht nur die Stadt Kleve selber kennen, sondern auch das Umland. Auch machen Sie auf dieser Route einen Abstecher in die direkt angrenzenden Niederlande und können das niederländische Flair der kleinen Ortschaft Millingen aan de Rijn genießen.

Länge: 48,7 km

Start- und Endpunkt: Koekkoekplatz, 47533 Kleve (Knotenpunkt 26)

Parkmöglichkeiten: Parkplatz Minoritenstraße, Parkplatz Spoykanal (Bensdorpstraße)

Kontakt

Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH
Minoritenplatz 2
47533 Kleve

51.7898019, 6.1394344

Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH
Minoritenplatz 2
47533 Kleve


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.