0

Festhalle Viersen

Viersen

Die Festhalle Viersen ist Zentrum kultureller Veranstaltungen für Viersen und das gesamte Grenzland. Sie wurde im Jahr 1913 mit großer Unterstützung des Unternehmers Josef Kaiser („Kaiser’s Kaffee“) fertiggestellt. Damals wussten die Beteiligten sicherlich nicht, dass die „Gute Stube“ Viersens noch mehr als 100 Jahre später ein Ort ist, an dem sich die Kultur in ihren vielfältigen Facetten darstellt.

Ihre hervorragende Akustik macht sie über die Grenzen hinaus bekannt. Ein jährliches Highlight ist das renommierte Internationale Jazzfestival. Heute bietet die mit moderner Technik ausgestatte Festhalle den idealen Ort für ein Kulturprogramm höchster Qualität. Herausragende Veranstaltungen der klassischen Musik, mit hochwertigen Sinfonieorchestern, kleinen aber feinen Kammerorchestern und großen Opern- und Operettenaufführungen finden hier ebenso regelmäßig statt wie  Gastspiele renommierter Theater und bekannter Kabarettgrößen sowie erfrischende Vorstellungen für Kinder.

Kontakt

Festhalle Viersen
Hermann-Hülser-Platz 1
41747 Viersen
+49 (0) 2162 101-418
kultur@viersen.de
www.viersen.de

Angebote

Informationen zum Kulturprogramm:
www.vierfalt-viersen.de
Kartenvorverkauf:
Tel.: +49 (0) 2162 101-466 und -468
kartenvorverkauf@viersen.de

51.25271, 6.39078

Festhalle Viersen
Hermann-Hülser-Platz 1
41747 Viersen
+49 (0) 2162 101-418
kultur@viersen.de
www.viersen.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.