0

Reisemobilfreundlicher Niederrhein:

Seit 50 Jahren ist der „Caravan Salon Düsseldorf“ der Treffpunkt der internationalen Caravaningbranche. Mehr als 550 Aussteller sind mit von der Partie, wenn der „Caravan Salon Düsseldorf“ vom 27. August bis zum 4. September 2011 in der Messe der Landeshauptstadt stattfindet.
Der Niederrhein, traditionell eine reisemobilfreundliche Region mit ihren fast 30 gut ausgestatteten Stellplätzen, stellt sich mit seinem Spezialkatalog  „ReiseMobil – Stellplätze am NIEDERRHEIN 2011/2012“ vor. Die Werbung dürfte sich lohnen: Immerhin werden rund 160 000 Besucher bei dieser weltgrößten Messe erwartet.
Der Sprecher der „Arbeitsgemeinschaft Reisemobilfreundlicher Niederrhein“, Heinz-Theo Angenvoort, wird auf der Messe vor Ort sein und die Kataloge vorstellen. Für die anreisenden Reisemobilisten aus vielen Ländern hat Angenvoort augenzwinkernd einen guten Tipp: „Wenn Sie den Caravan Salon besuchen, kommen Sie doch auf die Stellplätze des Niederrheins: Hier ist es nicht nur schön, sondern auch schön ruhig!“ Und zu den Stellplätzen am Niederrhein ist es ja von Düsseldorf aus, z.B. über die Autobahnen A 44, A 52 und A 57, nur ein Katzensprung.
www.reisemobile-am-niederrhein.de