0

Festmenüs und gute Klänge

07.12.2023

Unsere Tipps zu den Weihnachts- und Silvesterangeboten am Niederrhein

Zum Jahresende wird es festlich. Schließlich wollen Weihnachten und der Jahreswechsel angemessen gefeiert werden. Dazu bietet der Niederrhein exklusive Möglichkeiten vom Drei-Gänge-Menü bis zum mehrtägigen Silvesterarrangement. Einfach mal ausprobieren, genießen und sich festlich verwöhnen lassen.

Einen entspannten Start ins Weihnachtsfest verspricht das niederrheinische Wirtshaus 1857 in Tönisvorst mit seinem Weihnachtsbrunch an den beiden Feiertagen. Weihnachtliche Drei- oder Vier-Gänge-Menüs von der niederrheinischen Rinderkraftbrühe bis zum winterlichen Eisdessert hält das Restaurant Lippeschlösschen in Wesel bereit. Edle Mehr-Gänge-Menüs bieten an Weihnachten und Silvester auch der Landgasthof Westrich in Bedburg-Hau und die Lüttelforster Mühle in Schwalmtal an. In der Mühle gibt’s zu Silvester zudem Live-Musik und ein knalliges Feuerwerk.

Weihnachten auf dem Land mit drei Übernachtungen in einer entspannten Atmosphäre ohne Weihnachtsstress verspricht das Landhotel Lebensart in Sonsbeck. Ausgeklügelte Silvesterarrangements zum gelungenen Start ins neue Jahr bieten das SeePark Janssen in Geldern mit Panorama-Pool und Langschläferfrühstück am Neujahrstag, das Landhotel Voshövel in Schermbeck mit Sechs-Gänge-Silvestermenü und Party bis in den frühen Morgen, oder das Waldhotel Tannenhäuschen in Wesel mit Dinner and Dance mit Silvesterbuffet und musikalischer Begleitung.

Oder wie wär’s mit Kulturgenuss an den Feiertagen? Weihnachtsboxen bietet das Theater Krefeld und Mönchengladbach an. Verschenkt werden drei wundervolle Theatererlebnisse aus den Sparten Schauspiel, Musiktheater und Ballett. Ein Begrüßungssekt ist inbegriffen. Und bevor Silvester die Korken knallen, kann man im Theater Krefeld das Musical-Highlight „QUEEN’S Last Night“ oder im Theater Mönchengladbach die Operette „Ball im Savoy“ erleben.

Ein Highlight zum Beginn des Jahres ist das Moerser Neujahrskonzert „Auf Wiener Art“. Das Prague Royal Philharmonic unter Leitung von Heiko Mathias Förster bietet am 1. Januar ein einzigartiges Konzerterlebnis mit klassischen Walzern und beliebten Tanzstücken aus der Wiener Epoche in der enni-eventhalle. Ein fulminanter Start ins Jahr 2024.

Alle Tipps zu den Feiertagen unter: https://niederrhein-tourismus.de/wp-content/uploads/2022/11/Weihnachts-und-Silvesterangebote-am-Niederrhein-2023-1.pdf

BU: An Weihnachten und Silvester kann man sich festlich verwöhnen lassen am Niederrhein. Foto: Valeria Aksakova Freepik.com

Herausgeber

Niederrhein Tourismus GmbH
Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen
Deutschland

Geschäftsführerin:
Martina Baumgärtner

Telefon: +49-(0)2162-8179306
Fax: +49-(0)2162-8179180

info@niederrhein-tourismus.de
www.niederrhein-tourismus.de