0
Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

SCHLEMMERMARKT RHEIN-MAAS 2022 – VIER TAGE VOLLER HIGHLIGHTS IN WASSENBERG

Wassenberg04.08.2022 18:00 Uhr – 07.08.2022 19:00 Uhr

Nach zwei Jahren corona-bedingter Pause laden vom 4. bis 7. August 2022 wieder verführerische Düfte über Roßtorplatz und Patersgraben in Wassenberg Feinschmecker aus nah und fern zum Schlemmen und Genießen ein. Zum 28. Wassenberger Schlemmermarkt Rhein-Maas werden sich die teilnehmenden Gastronomen wieder zahlreiche kreative und vielfältige kulinarische Angebote einfallen lassen. Getreu dem Motto „Lebensfreude und gutes Essen gehören zusammen“ bietet der Schlemmermarkt wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und besondere Köstlichkeiten. Top-Köche aus der Region werden die Besuchenden mit regionalen und erlesenen internationalen Spezialitäten aus Küche und Keller verwöhnen.

„Der Schlemmermarkt bietet den Gastronomiebetrieben eine ausgezeichnete Plattform, ihre Kreativität und Vielfalt auszuleben“, so Gabi Jansen von der Kunst, Kultur und Heimatpflege Wassenberg gGmbH. Dass der Wassenberger Schlemmermarkt Rhein-Maas ein Kristallisationspunkt von Lebensfreude, Genuss und gehobener Esskultur geworden ist, zeigen die vielen tausend Gäste, die es jedes Jahr zum Schlemmermarkt nach Wassenberg zieht. Von Köstlichkeiten aus der Region über erlesene Meeresfrüchte-Spezialitäten bis hin zu einzigartigen und anspruchsvollen Fleischspezialitäten ist auf der kulinarischen Weltreise in Wassenberg für jeden Gaumen etwas dabei. Wer es lieber süß mag, kann sich mit kreativen Desserts verwöhnen. Auch eine Vielzahl erlesener Tropfen finden auf dem Schlemmermarkt wieder den Weg in die Gläser der Besuchenden. Bei fruchtig-frischen Cocktails, edlen Weinen und frisch gebrauten Bieren bleibt nahezu kein Wunsch offen.

Die Öffnungszeiten des diesjährigen Schlemmermarktes sind:

Donnerstag, 4. August 2022, 18:00 bis 24:00 Uhr

Freitag, 5. August 2022, 18:00 bis 24:00 Uhr

Samstag, 6. August 2022, 17:00 bis 24:00 Uhr

Sonntag, 7. August 2022, 12:00 bis 19:00 Uhr

 

Goldene Schlemmerente:

Zu den Highlights des Schlemmermarktes zählt in jedem Jahr die Verleihung der Goldenen Schlemmerente. Dieser Preis wird als Auszeichnung für herausragende Verdienste zur Förderung der Ess- und Trinkkultur seit 1997 alljährlich von den Veranstaltern des Schlemmermarktes Rhein-Maas und dem Zeitungsverlag Medienhaus Aachen verliehen. In diesem Jahr geht die Schlemmerente an den TV-bekannten Gourmetkoch Björn Freitag, der hiermit für seine Kochkunst sowie sein großes Know-how rund um das Thema „Ernährung“ ausgezeichnet wird.

Der 49-jährige Björn Freitag übernahm im Jahr 1997 den elterlichen Betrieb in Dorsten und führte das Restaurant „Goldener Anker“ 2001 zu einem Michelin-Stern. In seinem Restaurant verwöhnt er seine Gäste mit kreativer Gourmet-Küche sowie mit liebevoll und fachmännisch ausgewählten Weinen. Durch die TV-Sendungen „Viel für wenig“, „Lecker an Bord“ oder „Der Vorkoster“ eignet sich Björn Freitag bei seinen Besuchen auf regionalen Bauernhöfen, Hobbygärten und kleinen Manufakturen weiteres Wissen zur Herkunft und der Herstellung von Nahrungsmitteln an. So bringt der Preisträger den Menschen die regionale Küche wieder näher – denn neben Genuss sind ihm Nachhaltigkeit und gesunde Lebensmittel enorm wichtig.

Mit der Verleihung tritt der Preisträger in die Fußstapfen unter anderem von Alfons Schuhbeck, Mario Kotaska, Nelson Müller und vielen anderen prominenten Preistragenden wie Henning Krautmacher, Uschi Glas, Götz Alsmann mit Christine Westermann und Dr. Franz-Josef Antwerpes.

Die Verleihung der Goldenen Schlemmerente 2022 findet am Samstag, den 6. August 2022, um 19:30 Uhr auf dem Roßtorplatz statt.

 

Das Rahmenprogramm:

Am Eröffnungstag, am Donnerstag, 4. August, 19:00 Uhr, wird es zudem ein besonderes Highlight geben: Der westlichste Kreis Deutschlands wird 50 Jahre alt – und das wird gefeiert. Unter dem Motto „Wetten für einen guten Zweck!“ findet im Jubiläumsjahr des Kreises Heinsberg eine Blindverkostung als Duell zwischen Landrat Stephan Pusch und dem Wassenberger Bürgermeister Marcel Maurer zum Auftakt in den Schlemmermarkt statt. Der Wetteinsatz kommt sozialen Projekten zugute.

Seit 2006 zeigen die Gästeführerinnen vom Verein Westblicke e.V., wie interessant die Freizeitregion Heinsberg ist. Historisches, Unterhaltsames und Kurioses wird in thematischen Führungen für Kinder und Erwachsene professionell vorgestellt. „Nach einem hervorragenden Essen kann auch ein gemütlicher Spaziergang durch unsere schöne historische Altstadt oder den nahegelegenen Wald nur empfohlen werden“, lädt Wassenbergs Bürgermeister Marcel Maurer die Gäste des Gourmet-Treffs unter anderem zur Teilnahme an den exklusiv zum Schlemmermarkt angebotenen zwei kostenlosen Themen-Führungen von Gästeführerin Therese Wasch ein. Diese finden am Freitag, den 5. August 2022, um 19:00 Uhr sowie Sonntag, den 7. August 2022, um 12:00 Uhr statt.

Für die kleinen Gäste des Schlemmermarktes wird auch in diesem Jahr wieder am Schlemmermarkt-Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr ein buntes Kinderprogramm angeboten. Von tollen Luftballonkreationen und Kinderschminken bis hin zu kreativen Mitmachaktionen ist alles dabei, was das Kinderherz höherschlagen und die Augen leuchten lässt, während die Eltern entspannt die Gaumenfreuden der Gastronomie genießen können. Auch das Stadt-Maskottchen Sammy, der Sämling, wird dabei sein.

Kontakt

Stadt Wassenberg
Roßtorplatz und Patersgraben
41844 Wassenberg
+49 (0) 2432 4900 605
laaser@wassenberg.de
www.schlemmermarkt-wassenberg.de

51.099395, 6.155645

Stadt Wassenberg
Roßtorplatz und Patersgraben
41844 Wassenberg
+49 (0) 2432 4900 605
laaser@wassenberg.de
www.schlemmermarkt-wassenberg.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.

Weitere Events

Sommerkultur – Beatrice Egli
05.08.2022 – 05.08.2022
Lange Sommerabende im Wunderland Kalkar
06.08.2022 – 06.08.2022
Exkursion: Apfelbaum und wilde Rinder
06.08.2022 – 06.08.2022
Webermarktfest in Kerken Nieukerk
06.08.2022 – 07.08.2022