0

Lesung im Gewächshaus

Der renommierte Voerder Rezitator Werner Seuken trägt eines der schönsten deutschen Märchen vor: "Die Regentrude" von Theodor Storm. Stimmungsvoll begleitet der Dinslakener Musiker Cesare Siglarski die Lesung mit einfühlsamen Gitarrenklängen.

Hünxe

Zu einer Lesung an einem außergewöhnlichen Ort lädt das Forum Hünxe e.V. am Samstag, den 24. Juni, um 16 Uhr ein. In einem Gewächshaus von Florist Dickmann (Minnekenstege 45 in Hünxe) trägt der renommierte Voerder Rezitator Werner Seuken eines der schönsten Märchen der deutschen Literatur vor: „Die Regentrude“ von Theodor Storm. Mit seiner unvergleichlichen Stimme versetzt er das Publikum in eine von Dürre geplagte Welt. Der Feuermann mit seinem zerstörerischen Wirken beherrscht das Land. Die Regentrude kann ihre lebensspendende Kraft nicht einsetzen. Sie ist in einen Tiefschlaf gefallen. Verdorbene Ernten und verdurstendes Vieh gefährden die Existenz der Bauern. Es wird viel Mühe kosten, die Regentrude aufzuwecken. Das Publikum wird mit einer Szenerie konfrontiert, die an heutige Dürreregionen und an regenarme Sommer der vergangenen Jahre erinnert. Stimmungsvoll begleitet der Dinslakener Musiker Cesare Siglarski die Lesung mit einfühlsamen Gitarrenklängen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Spenden sind jedoch willkommen.

Kontakt

Forum Hünxe e.V.
Minnekenstege 45
46569 Hünxe

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

51.6391983, 6.7745004

Forum Hünxe e.V.
Minnekenstege 45
46569 Hünxe


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.