0
Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

„Hoffnung“ – Konzert der Neuen Philharmonie Westfalen mit Maximilian Hornung

Orchesterkonzert unter der Leitung von GMD Rasmus Baumann und dem Solisten Maximilian Hornung (Violoncello)
Drei große Werke der Orchesterliteratur werden gespielt:
1. Die Leonoren-Ouverture von L. v. Beethoven
2. Das Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 Es - Dur op. 107 von Dmitri Schostakowitsch
3. Die Sinfonie Nr. 5 e - Moll op. 64 von Peter Iljitsch Tschaikowsky 

Wesel19.10.2023 20:00 Uhr – 19.10.2023 22:00 Uhr
Städtisches Bühnenhaus Wesel
„Hoffnung“ 
Maximilian Hornung, Violoncello
Neue Philharmonie Westfalen mit GMD Rasmus Baumann
Programm
Ludwig van Beethoven 
Leonoren – Ouvertüre Nr. 3 C – Dur op. 72 *
Dmitri Schostakowitsch
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 Es – Dur op. 107
1. Allegretto
2. Moderato
3. Cadenza
4. Allegro con moto
Pause
Peter Iljitsch Tschaikowsky 
Sinfonie Nr. 5 e – Moll op. 64
1.Andante – Scherzo (Allegro con anima)
2.Andante cantabile, con alcuna licenza
3.Walzer. Allegro moderato
4.Finale. Andante maestoso – Allegro vivace 
(Alla breve) – Meno mosso

Kontakt

Städtischer Musikverein Wesel e.V.
Kastanienstraße 16
46485 Wesel
info@musikverein-wesel.de
www.musikverein-weseö.de

Städtischer Musikverein Wesel e.V.
Kastanienstraße 16
46485 Wesel
info@musikverein-wesel.de
www.musikverein-weseö.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.

Weitere Events

Wolfgang Theuerzeit Deutsch-Irisch Folk
19.10.2023 – 06.10.2023
Französischer Markt in Erkelenz
20.10.2023 – 22.10.2023
Vide naturam – sieh´die Natur!
20.10.2023 – 19.11.2023