0
Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

Gästeführung: Urbane Wildnis: Globalisierung mal anders – Industrienatur pur in Kamp-Lintfort

Wilde Flora im Zechenpark Friedrich Heinrich - Die Schönheit von Verwilderungsprozessen

Kamp-Lintfort14.07.2023 18:00 Uhr – 14.07.2023 19:30 Uhr

Auf dem weitläufigen Gelände der ehemaligen Landesgartenschau grünt und blüht es auch in diesem Jahr wieder. Der Park gilt als wegweisend für eine neue urbane Freiraumgestaltung. Bürgerinnen und Bürger leben hier nah an der Natur und im Einklang mit der Umwelt. Die Wiederherstellung von Landschaft mit ökologischen Werten gehörte mit zu den Projektzielen der Landesgartenschau und wird im Rahmen der Führungen genauer betrachtet. Es ist ein „Wunderwerk“ der Natur, das hier in den letzten drei Jahren mitten in der Stadt Kamp-Lintfort entstanden ist. Eine fachkundige Mitarbeiterin des städtischen Grünflächenamtes leitet die Führung.

Die Teilnehmenden erhalten spannende Einblicke und Hintergrundinformationen rund um die wilde Flora und die Schönheit von Verwilderungsprozessen mit heimischen Wildblumen, Eingebürgerten, Zugereisten sowie Kulturarten.

 

Um Anmeldung wird gebeten per Email an tourismus@kamp-lintfort.de

Treffpunkt: Quartiersplatz am Förderturm

Kostenbeitrag: EUR 5,00 pro Person (Kind EUR 1,50)

Kontakt

Stadt Kamp-Lintfort
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort
+49 2842 912452
tourismus@kamp-lintfort.de
kamp-lintfort-tourismus.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

51.4941976776, 6.54771951377

Stadt Kamp-Lintfort
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort
+49 2842 912452
tourismus@kamp-lintfort.de
kamp-lintfort-tourismus.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.

Weitere Events

Der Welten-Falter Erwin Hapke
15.07.2023 – 15.07.2023
Magische Zauberreise für Kids
15.07.2023 – 15.07.2023
Weezer Straßenparty 2.0
15.07.2023 – 15.07.2023