0

Gästeführung Kamp-Lintfort: Haus des Bergmanns

Alltagsleben und Familiengeschichten

Kamp-Lintfort

Einst bot das Eckhaus zwei Bergarbeiterfamilien Platz. Heute befindet sich darin das Museum „Haus des Bergmanns“.

Bei einer Führung durch das Museumshaus bekommen Sie einen lebendigen Einblick in die Lebens- und Wohnverhältnisse einer Bergarbeiterfamilie in den 1930er Jahren. Die Küche mit dem Kohleherd war der Mittelpunkt des Familienlebens. Das Wohnzimmer, die „gute Stube“, war für Familienfeste reserviert. Im Keller lagerten Kohle, Mutterklötzchen und Lebensmittevorräte. Im Sommer ist auch der Garten am Haus so wie früher bewirtschaftet, denn es wurde für den Eigenbedarf Gemüse und Obst gezogen und eingekocht.

 

Öffnungszeiten

Sonntags 14 bis 17 Uhr

EUR 2,50 pro Person, Kinder (4-12 Jahre) EUR 0,50

 

An den anderen Tagen können die Führungen individuell angefragt werden: Email an tourismus@kamp-lintfort.de

Winterpause von November bis Ostern

Kontakt

Stadt Kamp-Lintfort
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort
02842 912 452
tourismus@kamp-lintfort.de
www.kamp-lintfort-tourismus.de

51.4925718, 6.5572548

Stadt Kamp-Lintfort
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort
02842 912 452
tourismus@kamp-lintfort.de
www.kamp-lintfort-tourismus.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.