0
Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

Festliches Konzert – Humperdinck »Wallfahrt nach Kevelaar«

Xanten20.11.2021 19:00 Uhr – 20.11.2021 21:00 Uhr

In der beeindruckenden Atmosphäre des St. Viktor Dom Xanten, der das Stadtbild seit vielen Jahrhunderten prägt, erklingen am 20. November 2021 die »Wallfahrt nach Kevelaar« für Soli, Chor und Orchester von Engelbert Humperdinck und die »f-Moll Messe« von Anton Bruckner.

 

Das Werk die »Wallfahrt nach Kevelaar« (heute Kevelaer) zählt zu den unbekannten Werken von Humperdinck. Die Komposition, die im Jahr 1878 entstand, basiert auf einer Ballade von Heinrich Heine, die dieser unter den Eindrücken eines Jugenderlebnisses in seinem »Buch der Lieder« erstmalig veröffentlichte. Sinfonische Klänge, hohe Chorkunst und maximaler Ausdruck, sind die prägenden Elemente in der Messvertonung f-Moll von Anton Bruckner. Noch als Domorganist in Linz schloss Bruckner die Komposition ab. Später widmete er sich vorrangig der Gattung der Sinfonie, deren Elemente sich bereits in der »f-Moll Messe« wiederfinden.

 

MITWIRKENDE

Orchester, Chor und Solist*innen

der Hochschule für Musik und Tanz Köln

DIRIGENT Prof. Alexander Rumpf

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Platzkarten gibt es bei der Tourist Information in Xanten, Kurfürstenstraße 9, 46509 Xanten

Kontakt

Hochschule für Musik und Tanz Köln
Kapitel 8
46509 Xanten

51.6621389479, 6.45329927487

Hochschule für Musik und Tanz Köln
Kapitel 8
46509 Xanten


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.