0

8 Gebäude + 3 Denkmäler = 10 Geschichten + 1 Gedicht

Moers

“Therese Sempel“ lebte bis Anfang des 20. Jahrhunderts in Moers. Heute erzählt Ihr Alter Ego Anekdoten und Geschichten. Zum Beispiel aus Thereses Leben, von Dr. Wittfeld und seiner
Familie, die in Moers die erste „Irrenanstalt der Rheinprovinz“ eröffnete, vom ältesten Haus in der Neustadt und davon, wie Preußenkönig Friedrich I. Moers „in Besitz nahm“.

Treffpunkt Schloss
Geführt von Renate Brings-Otremba
Sonstiges mind. 5 – max. 9 Pers. / mit 3-Gänge Menü im „Tristan“
Preis 29,20 €

Kontakt

Stadtinformation Moers
Kirchstraße 27
47441 Moers
0 28 41 / 88 22 60
stadtinformation@moers-marketing.de
www.moers.de

51.4528197, 6.6269203

Stadtinformation Moers
Kirchstraße 27
47441 Moers
0 28 41 / 88 22 60
stadtinformation@moers-marketing.de
www.moers.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.