0

3.45 der Übergang – Sergeant Henry berichtet

Rees

Als Ende März 1945 die Operation Plunder begann, haben die Allierten mit der Rheinüberquerung in Rees begonnen. Bei diesen Kämpfen wurde Rees nicht nur schwer zerstört, sondern auch endgültig befreit. Maßgeblich an der Befreiung beteiligt war die schottische 51. Highland-Division, in der Sergeant Henry diente. Begleiten Sie ihn bei seiner Schilderung der Historischen Ereignisse und deren Folgen, sowie einer Fahrt mit der Fähre über den Rhein.

Kontakt

Stadt Rees
Markt 1
46459 Rees
02851 51-555
tourist.information@stadt-rees.de
www.stadt-rees.de

51.75753, 6.3971

Stadt Rees
Markt 1
46459 Rees
02851 51-555
tourist.information@stadt-rees.de
www.stadt-rees.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.