0
Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

1. Sinfoniekonzert im Seidenweberhaus Krefeld

Krefeld03.09.2021 20:00 Uhr – 03.09.2021 22:00 Uhr
  1. Sinfoniekonzert

Dienstag, 31. August und Freitag, 3. September 2021, 20 Uhr, Seidenweberhaus Krefeld

Die Musiker freuen sich auf den Start der neuen Spielzeit

 Nach der langen coronabedingten Zwangspause freuen sich die Niederrheinischen Sinfoniker sehr darauf, ab Ende August in eine hoffentlich reguläre Spielzeit zu starten und haben gleich für den ersten Monat eine große Auswahl an Konzerten vorbereitet. So beginnt der musikalische „Neustart“ am 21. August um 19 Uhr auf dem Theaterplatz mit einem Bandoneonkonzert als Festkonzert zu Ehren von Heinrich Band und Astor Piazzolla.

Weiter geht es am 31. August und 3. September um 20 Uhr im Seidenweberhaus Krefeld mit dem 1. Sinfoniekonzert. Mit dem Hornisten Marc Gruber haben die Sinfoniker unter GMD Mihkel Kütson dann einen besonders spannenden Musiker zu Gast: Mit nur 23 Jahren wurde er 2016 Solohornist des hr-Sinfonieorchesters und überzeugt die Musikwelt durch seine brillanten Interpretationen und facettenreiches Spiel. Bei den Niederrheinischen Sinfonikern ist Marc Gruber mit dem sehr spielfreudigen und klangschönen zweiten Hornkonzert von Richard Strauss zu erleben. Im zweiten Teil des Abends ist die Serenade D-Dur von Johannes Brahms zu hören, die mit reizvollem Zusammenspiel der Orchesterhörner bezaubert.

Das 1. Kammerkonzert am Sonntag, 12. September um 11 Uhr im Foyer des Krefelder Theaters kombiniert unter dem Motto „Budapest und Beethoven am Niederrhein“ das selten zu hörende Sextett C-Dur von Ernst von Dohnanyi, einem der bedeutendsten ungarischen Musiker des 20. Jahrhunderts, mit einem „Meilenstein“ der Kammermusik: dem Septett Es-Dur von Ludwig van Beethoven.

Humorvoll wird es am Sonntag, 19. September um 20 Uhr in der Fabrik Heeder mit dem Sonder-Kammerkonzert „Windmühle für Dreigroschen zu verkaufen!“ Zu hören sind darin unter anderem eine Dreigroschenopern-Suite in der Bearbeitung für Blechbläserquintett. Generalintendant Michael Grosse steuert die zugehörigen Text bei.

Auch an die kleinen Konzertbesucher haben die Sinfoniker gedacht. Ebenfalls am Sonntag, 19. September, aber bereits um 11 Uhr und 12.30 Uhr im Theater Krefeld startet Kobold Kiko im 1. Kinderkonzert mit einem kleinen Ausflug in den Wald in die neue Saison. Und wer Kiko kennt, der weiß: Da gibt es reichlich was zu erleben – und natürlich ganz viel Musik.

 

Der Vorverkauf für das Bandoneonkonzert hat bereits begonnen. Für alle anderen Konzerte startet der Vorverkauf am 16. August.

Kontakt

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Theaterplatz 1
47798 Krefeld
02151 8050
www.theater-krefeld-moenchengladbach.de

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Theaterplatz 1
47798 Krefeld
02151 8050
www.theater-krefeld-moenchengladbach.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.

Weitere Events

Tage der Kunst -Sehnsuchtsorte
04.09.2021 – 05.09.2021
Stadtradeln im Westkreis
05.09.2021 – 05.09.2021
Kunstausstellung im Bergfried
05.09.2021 – 05.09.2021