0

Wochenende der Graphik

Bedburg-Hau14.11.2020 12:00 Uhr – 15.11.2020

Im Begleitprogramm zur Ausstellung Joseph Beuys – über Drucksachen Sa./So., 14./15. November 2020, Museum Schloss Moyland.

Das diesjährige Wochenende der Graphik steht im Museum Schloss Moyland im Zeichen der Sammlungspräsentation KUNST. BEWEGT. 18 mit der Ausstellung Joseph Beuys – über Drucksachen. Das Museum bietet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. November 2020 ein Bildungsprogramm aus Workshop, Führung und einem Blick ins Grafikdepot.

Am Samstag, 14.11.2020 von 12 bis 16 Uhr gibt Pia Noll-Burkard einen Workshop für Erwachsene. Die Teilnehmer*innen erstellen ein Persönliches Bullet Journal. Mit verschiedenen grafischen Techniken gestalten sie den Buchdeckel und personalisieren auch die Innenseiten des Journals. Am Ende fügt sich alles zu einem persönlichen Einzelstück zusammen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Interessierte melden sich verbindlich an bis 6.11.2020 unter kunstvermittlung@moyland.de. Die Kosten betragen 55 €, erm. 45 € inkl. Material und Eintritt.

Mit einer Öffentlichen Führung um 15 Uhr geht das Programm am Sonntag, 15.11.2020 weiter. Anschließend gewährt Dr. Alexander Grönert von 16 bis 17 Uhr in einer Sonderführung im Grafikdepot einen Blick hinter die Museumskulissen. An den Führungen können je maximal neun Personen teilnehmen. Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung unter besucherservice@moyland.de. Es fällt lediglich der Museumseintritt an, die Führungen sind kostenfrei.

Kontakt

Stiftung Museum Schloss Moyland
Am Schloß 4
47551 Bedburg-Hau
+49 (0) 2824951060
kunstvermittlung@moyland.de
www.netzwerk-graphische-sammlungen.com

51.7542276, 6.238568599999999

Stiftung Museum Schloss Moyland
Am Schloß 4
47551 Bedburg-Hau
+49 (0) 2824951060
kunstvermittlung@moyland.de
www.netzwerk-graphische-sammlungen.com


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.