0

Taschenlampenführung durch den Schlosspark

Bedburg-Hau15.10.2020 19:00 Uhr – 12.02.2021

Do., 15. Oktober 2020, 19–20 Uhr, Museum Schloss Moyland

Nicht nur für Kinder hat der Schlosspark in Moyland bei Dunkelheit etwas Magisches und Geheimnisvolles. Er steckt voller Überraschungen.
Am Donnerstag, dem 15. Oktober 2020, 19 bis 20 Uhr gehen Kinder und Erwachsene im Park des Museums Schloss Moyland nur mit dem Licht ihrer Taschenlampe auf Spurensuche.

Was verbirgt sich in den Wipfeln der alten Bäume? Was knarzt im Gebüsch? Was bewegt sich am und auf dem Schlossteich? Wie verändern sich die Skulpturen bei Nacht? Es sind die Geräusche und Schatten, die im Licht der Taschenlampe intensiver wahrgenommen werden und Raum für vielerlei Fantasie lassen.

Die Kosten betragen 9 € pro Teilnehmer, ermäßigt 7 € inkl. Parkeintritt.

Die Familienführung findet bei jedem Wetter im Freien statt und ist auf 9 Personen begrenzt.

Wetterfeste Kleidung ist erforderlich.

Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung unter kunstver-mittlung@moyland.de. Die Kontaktdaten werden datenschutzkonform er-fasst. Es gelten die aktuellen Corona Schutzmaßnahmen.

Weitere Taschenlampenführungen finden am 13.11., 11.12.2020 sowie am 15.1. und 12.2.2021 statt.

Kontakt

Stiftung Museum Schloss Moyland
Am Schloß 4
47551 Bedburg-Hau
+49 (0) 2824951064
+49 (0) 2824951099
kunstver-mittlung@moyland.de
www.moyland.de

51.75428970000001, 6.2386657

Stiftung Museum Schloss Moyland
Am Schloß 4
47551 Bedburg-Hau
+49 (0) 2824951064
+49 (0) 2824951099
kunstver-mittlung@moyland.de
www.moyland.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.