0

natura artis magistra Ausstellung im Schloss Moyland

Bedburg-Hau22.08.2020 – 15.02.2021

Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort: Schloss Moyland (bei gutem Wetter im Freien)
Eintritt: frei

mit einer Eröffnung für Kinder „Schau vorbei“ um 17.45 Uhr, Eintritt frei

Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst
Das Thema Natur ist im gegenwärtigen Kunstdiskurs hochaktuell.
Die breitgefächerte künstlerische Auseinandersetzung
mit der Naturthematik äußert sich unter anderem in Werken
aus Naturmaterialien und in Arbeiten, die durch die Natur
inspiriert sind – die Natur als Lehrmeisterin der Kunst.
Die Natur wird heute meist als gefährdet und schutzbedürftig
wahrgenommen. Gleichwohl greifen wir weiterhin in sie ein,
um sie zu verändern und nach unseren Vorstellungen und Bedürfnissen
zu gestalten. Längst gibt es keine unberührte Natur
mehr. Andererseits wächst das Bewusstsein dafür, dass wir
als Menschen selbst Teil der Natur sind. Diese Einsicht verleiht
unserer Auseinandersetzung mit der Natur etwas Existentielles.
Die künstlerischen Arbeiten der Ausstellung lassen die Komplexität
des menschlichen Naturbezugs ästhetisch erfahrbar werden. Sie zeigen
die Schönheit und Fragilität, aber auch das Unheimliche der Natur.

Die Ausstellung umfasst Naturselbstdrucke von Anna Artaker,
minimalistische Objekte aus Samen von Angela M. Flaig, die
Installationen Migrants und Humus von Giuseppe Licari mit
Wurzelwerk, das durch die Decke zu wachsen scheint, die
Installation Gone To Seed von Claire Morgan, von der auch
Objekte mit Tierpräparaten und Zeichnungen zu sehen sind,
außerdem drei Installationen mit getrockneten Lotosfrüchten
und Silberblatt von Anja Maria Strauss sowie die Bodenarbeit
Adamas (Diamant) von Elvira Wersche aus farbigem Sand aus
vielen Ländern der Welt.

Kontakt

Schloss Moyland
Am Schloss 4 (Museum Schloss Moyland)
47551 Bedburg-Hau
02824951060
info@moyland.de
www.moyland.de

51.75535583795414, 6.236886978149414

Schloss Moyland
Am Schloss 4 (Museum Schloss Moyland)
47551 Bedburg-Hau
02824951060
info@moyland.de
www.moyland.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.