0

Halbfastenmarkt

Kempen

Im 15. Jahrhundert wurde der Kempener Halbfastenmarkt zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Pünktlich zum dritten Dienstag in der Fastenzeit kommen seitdem über 200 Händler in der historischen Altstadt zusammen. Der Markt erstreckt sich über den Buttermarkt, die Engerstraße, die Burgstraße, die Peterstraße, die Ellenstraße, den Studentenacker, die Judenstraße und die Kuhstraße.

Stöbernde und Sammelnde finden auf dem Halbfastenmarkt so gut wie alles – von Regenschirmen über Duftöle bis hin zur Senfmühle. Jährlich zieht der Halbfastenmarkt etwa 15.000 Besucher und Besucherinnen an.

 

Contact

Stadt Kempen
Buttermarkt 1
47906 Kempen
02152-917-2443
rathaus@kempen.de
www.kempen.de

Google Maps

Door de kaart te laden, accepteert u het privacybeleid van Google.
Meer informatie

Kaart laden

51.3641811, 6.4182632

Stadt Kempen
Buttermarkt 1
47906 Kempen
02152-917-2443
rathaus@kempen.de
www.kempen.de


Scan gewoon de QR-code om dit item op uw smartphone of tablet te zien.