A A A

Wie alles begann…

10.06.2019

… und worauf ihr euch freuen könnt!

YEAHHHHH… mein erster Blogbeitrag als Niederrhein Fräulein! Totales Neuland für mich, obwohl ich es ja als Journalistin gewohnt bin, Texte zu schreiben, aber trotzdem mega spannend und wahnsinnig aufregend. Da bin ich wohl tatsächlich ganz offiziell jetzt Bloggerin… Puh… Ich freu mich auf jeden Fall total, euch auf meine Reise durch den Niederrhein mitzunehmen, meine Erlebnisse mit euch zu teilen und euch natürlich jede Menge coole Tipps zu geben.

Auf meiner Tour durch den Niederrhein bin ich aber nicht alleine – immer an meiner Seite: Malte Schmitz von der Willicher Filmproduktion „gymi films.“. Der freie Foto- und Videograf bringt nicht nur jede Menge Leidenschaft für den Beruf mit, sondern hat auch ein ganz besonderes Auge. Als wir uns vor einiger Zeit kennenlernten, war mir schnell klar, Malte gehört ins Team Niederrhein Fräulein. Auch er war direkt von dem Blog-Projekt begeistert und so nahm alles schnell seinen Lauf. Wir haben die ersten „Über mich“-Fotos geshootet, dann besuchten wir… aber seht einfach selber….

An dieser Stelle möchte ich mich aber noch beim Niederrhein Tourismus und dem gesamten Team bedanken, ohne euch, wäre das Niederrhein Fräulein nicht zum Leben erweckt worden. Als ich damals erfahren habe, dass sich der Niederrhein als Marke neu erfindet und welche Arbeit, Energie und Liebe dahinter steckt, wollte ich ein Teil davon sein! Drei Monate und viele tolle Gespräche später, seid ihr gerade quasi live bei meinen ersten Schritten als Niederrhein Fräulein dabei!

Übrigens: Der Niederrhein bietet 365 Tage im Jahr jede Menge Spaß! Noch nicht überzeugt? Folgt mir nicht nur hier in meinem Blog, sondern auch auf meiner Facebook-Seite und auf Instagram und ich überzeuge euch vom Gegenteil!

Achtung Spoiler – mein Lieblingsspruch übrigens, könnte passieren, dass ich den öfters verwende: Es geht in meinem Blog bald hoch hinaus, als Wasserratte versuche ich mich ebenfalls und ich besuche auch Unternehmen, die fest mit dem Niederrhein verankert sind und mit sich mit viel Herzblut für den Niederrhein stark machen, so wie der Niederrhein Tourismus und ich, als Niederrhein Fräulein.

Zwischen Rhein und Maas gibt es eine tolle Landschaft, ein reichhaltiges Angebot an Kultur, viel Geschichte und bezaubernde Städte. Perfekt für einen Kurzurlaub, um sich eine kleine Auszeit zu nehmen oder einfach, um etwas Tolles zu erleben…

Jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß mit meinem Blog und ich freue mich schon auf euer Feedback, eure Kommentare, eure Mails  – und folgt mir auch auf Facebook und Instagram!!!!!

6 Kommentare zu “Wie alles begann…”

    Hans Giese says:

    Herzlichen Glückwunsch
    Gutes Gelingen

    Nicole Marks says:

    Vielen lieben Dank 🙂

    Rudolf Beerden Herausgeber/Verleger Kevelaerer Blatt says:

    Herzlichen Glückwunsch und ein gutes Gelingen wünscht das Team des Kevelaerer Blatt.
    Wir als älteste deutsche Wochenzeitung, gelegen im Herzen des Niederrheins, freuen uns über solche Aktionen.

    Nicole Marks says:

    Das ist lieb, vielen Dank! Wir freuen uns auch schon darauf, den Niederrhein weiter vorstellen zu dürfen!

    Sofia Tuchard says:

    Auf ganz viele Ein- und Ausblicke! Wir freuen uns schon sehr darauf, den Niederrhein auch von anderen Seiten kennenzulernen.

    Herzliche Grüße vom Team des Museums Schloss Moyland

    Nicole Marks says:

    Vielen Dank für die liebe Nachricht! Und bis ganz bald!!! 😉

Schreibe einen Kommentar zu Rudolf Beerden Herausgeber/Verleger Kevelaerer Blatt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Ich bin Nicole, freie Journalistin, waschechte Niederrheinerin und ganz verliebt in meine Heimat!

Ich möchte euch mit zu meinen Lieblingsplätzen nehmen, Menschen und Unternehmen vorstellen, die den Niederrhein ausmachen, von tollen Events berichten, euch interessante Insider-Tipps in Sachen Shopping, Restaurants & Co. geben und noch vieles mehr – ihr dürft gespannt sein!

Ich freue mich, wenn ihr mich auf meiner Reise durch den Niederrhein begleitet!

 

Hier findet ihr mich auch