A A A

Meine weihnachtlichen Termin-Highlights am Niederrhein

01.11.2019

Endlich steht sie vor der Tür – die schönste Zeit des Jahres! Und damit ihr diese mit eurem Liebsten auch bestmöglich nutzt, gibt es von mir dieses Mal einen kleinen Ausblick über die schönsten weihnachtlichen Termin-Highlights am Niederrhein. Ich wünsche euch schon mal ganz viel Spaß und habt eine schöne Adventszeit… ach ja, merkt euch schon mal den 22. November, dann nehme ich euch mit zu den schönsten Weihnachtsmärkte am Niederrhein und gebe euch einen kompletten Überblick über die Termine!

 

Köstlicher Einblick bei Hartges

Ihr wolltet schon immer mal einen Einblick in die Kunst des Destillierens bekommen? Dann merkt euch den 9. und 10. November, denn dann öffnet die Kornbrennerei Hartges in Schwalmtal wieder ihre Pforten zum „Tag der offenen Brennerei“. Seit 1779 produziert die traditionsreiche Brennerei Korn, mischt und braut nach alten Rezepten Kräuterbitter, Liköre und Schnäpse. „Wir eröffnen mit diesem Event jedes Jahr unsere Weihnachtssaison,“ verraten die Schnapsschwestern Marlies Mentken und Hildegard Reinhardt. „Dazu wird die komplette Brennerei herausgeputzt. Die Besucher können sich an diesen Wochenende bis ins Herz unserer Firma, der kupferfarbenen Brennanlage, vorarbeiten.“ Zusätzlich könnt ihr an verschiedenen Probierständen diverse Köstlichkeiten des Hauses kosten, aber auch tolle Präsentideen entdecken. Abgerundet wird euer Besuch durch ein kleines, feines Angebot verschiedener Kunsthandwerker die Kreatives und Weihnachtliches ausstellen.

Wo: Kornbrennerei Hartges, Birgen 21, Schwalmtal

Wann: Samstag, 9. November, 10 bis 18 Uhr / Sonntag, 10. November, 13 bis 18 Uhr

www.hartges-kornbrennerei.de

Foto: Kornbrennerei Hartges

 

„Des Kaisers neue Kleider“ – Weihnachtsmärchen

Mal wieder Lust ins Theater zu gehen? Dann besucht doch die Premiere von dem Weihnachtsmärchen „Des Kaisers neue Kleider“ im Theater Mönchengladbach! Inszeniert von Bruno Winzen nach einem Drehbuch von David Ungureit wird dem bekannten Märchen von Hans Christian Andersen neues Leben eingehaucht. Es geht um einen jungen Mann, namens Jacó der mittellos in ein ihm unbekanntes Land kommt und die Näherin Maja kennenlernt. Er erfährt, dass Kaiser Friedhelm seine ganzen Reichtümer für seine Garderobe ausgibt und beschließt durch eine Lüge zum eitlen Kaiser vorgelassen zu werden. Als „weltbester Weber“ schafft es Jacó, dass er die Kleidung für die große Geburtstagsfeier fertigen darf. Das Besondere an dieser Kleidung: Diese ist für jeden unsichtbar, der dumm oder seines Amtes nicht würdig ist. Als der Tag der Wahrheit anbricht, warten alle gespannt auf den Anblick der sagenhaften neuen Kleider und schnell macht sich ungläubiges Staunen breit…

Übrigens: Das Theaterstück ist perfekt für die ganze Familie und für Kinder ab fünf Jahre geeignet.

Wo: Theater Mönchengladbach, Odenkirchener Straße 78, Mönchengladbach-Rheydt

Wann: Samstag, 9. November, 12 Uhr (Premiere) / Sonntag, 24. November, 15 Uhr / Samstag, 7. Dezember, 10.30 Uhr / Sonntag, 15. Dezember, 11 Uhr / Donnerstag, 26. Dezember, 15 Uhr

https://niederrhein-tourismus.de/nt-events/des-kaisers-neue-kleider-weihnachtsmaerchen-premiere

Foto: Stutte

 

10. Wegberger Eisbahn

Man nehme eine 300 Quadratmeter große Eisfläche, einen gemütlichen Weihnachtsmarkt und ein spannendes Unterhaltungsprogramm – schon hat man die perfekten Zutaten für die 10. Wegberger Eisbahn. Eines der Highlights: die Weltmeisterschaft im Bierkasten-Curling. Noch nie davon gehört? Ich auch nicht, aber es ist die mit Sicherheit skurrilste Wintersportart Europas. In den Vorjahren haben sich über 120 Mannschaften angemeldet und auch in diesem Jahr sieht es nicht anders aus. Für die Kinder gibt es ein Saftkasten-Curling, die Eis-Disco wird es auch wieder geben sowie zahlreiche musikalische Highlights.

Hier ein kleiner Auszug:

20.11., 16.30 Uhr Eislaufdisco mit DJ John J.

23.11., 19.00 Uhr Merry Boys – DIE Kultband aus Erkelenz

07.12., 19.00 Uhr Unlaut – Liverock

13.12., 20.00 Uhr Rob Collins & Paddy Boy live

14.12., 19.00 Uhr Finale 10. Bierkastencurling WM

15.12., 11.00 Uhr Saftkastencurling für Kinder von 6-15 Jahren    ….

Wo: Rathausplatz, Wegberg

Wann: Freitag, 15. November (Eröffnung), 19 Uhr / täglich bis zum 5. Januar, montags bis freitags 14 bis 20 Uhr, samstags 14 bis 21 Uhr und sonntags 11 bis 20 Uhr

https://niederrhein-tourismus.de/nt-events/wegberger-eisbahn-das-event-fuer-jung-und-alt

Foto: Stadtmarketing Wegberg

 

Adventszauber im Genholter Hof

Den Genholter Hof in Brüggen durfte ich für euch schon ganz zu Beginn von meinem Blog besuchen und freue mich sehr, dass ich zum Adventszauber am 22. und 23. November wieder zu Gast sein darf. An dieser Stelle: Vielen Dank für die herzliche Einladung liebe Familie Ingenrieth!

Der traditionelle landwirtschaftliche Familienbetrieb verwandelt seinen Innenhof dann bereits zum elften Mal in einen kleinen, aber feinen Adventsmarkt. Leckerer Glühwein vom Hauswinzer Weingut Richter-Mohr, kulinarische Köstlichkeiten und außergewöhnliche, handverlesene Geschenkideen von Brüggener Kunsthandwerkern – die perfekte Mischung für ein paar schöne, gemütliche und vorweihnachtliche Stunden. Erwerben könnt ihr z.B. stilvolle Tür- und Adventskränze, Taschen und Modeschmuck, liebevoll gestaltete Weihnachtskarten oder Kreatives aus Holz sowie romantische Landschaftsaquarelle mit regionalen Motiven. Hier findet ihr bestimmt ein paar schöne und vor allen Dingen individuelle Weihnachtsgeschenke.

Wo: Genholter Hof, Genholter Str. 61, Brüggen

Wann: Freitag, 22. November, 14 bis 19 Uhr / Samstag, 23. November, 10 bis 18 Uhr

 www.genholter-hof.de

Foto: Gerd Schwarz

 

Alle Jahre wieder… bei van Nahmen

Auch in diesem Jahr läutet van Nahmen und befreundete Aussteller aus der Region mit einem gemütlichen Weihnachtsbasar wieder die Adventszeit ein. Genießt einen heißen Saft-Punsch am knisternden Lagerfeuer, shoppt die ersten individuellen Geschenkideen und probiert frische Waffeln von den Landfrauen. Wenn ihr Glück habt, verraten euch die Landfrauen auch die ein oder andere weihnachtliche Rezeptidee. Eine hab ich aber jetzt schon für euch: Ihr möchtet den leckeren alkoholfreien Apfel-Punsch zu Hause selber machen? Erhitzt einfach ein Liter van Nahmen-Apfelsaft von Streuobstwiesen im Topf und gebt nach Belieben etwas Zimt hinzu. Den warmen Apfel-Punsch in einen Becher füllen und mit einem Sahnehäubchen verzieren. Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Noch ein Tipp: Am 27. November dreht sich alles um das Thema Weihnachtsbäckerei. Zu Gast sind die traditionellen Handwerksbäcker Richard Winkelmann und sein Sohn Matthias vom Café Winkelmann in Hamminkeln, die für ihre feinen Back- und Konditorwaren bekannt sind. Für van Nahmen geben Sie etwas von ihrer gut gehüteten Familienrezeptur preis und backen mit euch erlesenen Stollenkonfekt und weihnachtliche Plätzchen. Dazu wird natürlich heißer Apfel- und Glühwunsch gereicht. Der Preis beträgt pro Person 25 Euro, um Anmeldung unter 02852-960990 wird gebeten.

Wann: 23. November, 10 bis 18 Uhr

Wo: Obstkelterei van Nahmen, Diersfordter Straße 27, Hamminkeln

https://niederrhein-tourismus.de/nt-events/alle-jahre-wieder-bei-van-nahmen

Foto: van Nahmen

 

14. Wintervarieté „Feuer & Eis“

Wie wäre es mit einer Show der Extraklasse im See Park Janssen mit Akrobatik, Comedy, Tanz, Musical-Gesang und vielem mehr? Und dazu noch ein erstklassiges Spezialitätenbuffet vom See Park Küchenteam u.a. mit zartrosa gebratenem Roastbeef vom Weiderind, Ragout vom Wild aus hiesigen Wäldern & Co.? Dazu noch eine reichhaltige Getränkeauswahl mit erlesenen Weinen, Bieren und alkoholfreien Getränken? Hört sich nach einem perfekten Abend an, oder? Das i-Tüpfelchen: ein fantastisches Dessertbuffet mit einer unvergleichlichen Kreation aus Eis in einem unvergesslichen Ambiente in der Halle Gelderland. „Wir sind unglaublich stolz darauf, dass bereits jetzt schon 98% aller Karten verkauft wurden. Also wer einen tollen Abend mit guter und abwechslungsreicher Unterhaltung und leckerem Essen nicht verpassen möchte, sollte sich schnell um die Tickets kümmern. Nur noch am 6. Dezember gibt es ein paar wenige Restkarten“, bestätigt der Geschäftsführer vom See Park Janssen, Dipl.-Oec. Marc Janssen.

Und wenn ihr die tolle Show gleich mit einer Übernachtung verbinden wollt, gibt es spezielle Arrangements: eine Übernachtung im gemütlichen Doppelzimmer, eine Eintrittskarte zum Wintervarieté, ein eichhaltiges Frühstücksbuffet, die Nutzung des Panorama-Pools, der Sauna-Landschaft und des hochwertigen Fitnessbereichs und das schon ab 137,50 Euro.

Wo: See Park Janssen, Danziger Straße 5, Geldern

Wann: Freitag, 6. Dezember, Einlass 19 Uhr

www.seepark.de

Foto: See Park Janssen

2 Kommentare zu “Meine weihnachtlichen Termin-Highlights am Niederrhein”

    Familie Ingenrieth says:

    Liebes Niederrhein Fräulein,

    vielen herzlichen Dank für die Aufnahme in deine persönlichen “Winter-Weihnachts-Highlights”.
    Es freut uns seeehr, dass du unserer Einladung folgst und wir uns auf einen leckeren Winzer-Glühwein oder einen Novembertee an unserer Bude treffen 😉

    Einen schönen Sonntagabend noch für dich und herzliche Grüße aus Genholt.

    Familie Ingenrieth

    http://www.genholter-hof.de

    Nicole says:

    Liebe Familie Ingenrieth,

    das hab ich sehr gerne gemacht und ich freu mich schon sehr auf den Adventszauber.

    Euch einen schönen Wochenstart und liebe Grüße,

    Nicole

Schreibe einen Kommentar zu Nicole Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über mich

Ich bin Nicole, freie Journalistin, waschechte Niederrheinerin und ganz verliebt in meine Heimat!

Ich möchte euch mit zu meinen Lieblingsplätzen nehmen, Menschen und Unternehmen vorstellen, die den Niederrhein ausmachen, von tollen Events berichten, euch interessante Insider-Tipps in Sachen Shopping, Restaurants & Co. geben und noch vieles mehr – ihr dürft gespannt sein!

Ich freue mich, wenn ihr mich auf meiner Reise durch den Niederrhein begleitet!

 

Hier findet ihr mich auch