0

Tour de Xanten 1

Xanten

Auf dieser Tour bestimmen Wasser und Geschichte das Thema:
Am Südsee kommen Sie an einigen Infopunkten vorbei: Fischerhütte Lüttingen, Gedenktafel für 2 britische Piloten der Royal Air Force, Überreste eines römischen Wachturms und die Kneippstation “Ernährung”. Das malerische Dorf Wardt besticht durch seine Streuobstwiesen und die Kirche. Weiter geht es am Nordsee entlang und rauf zum Deich am Rhein. Anschließend führt der Radweg Sie über Felder bis nach Marienbaum (Wallfahrtsort) und weiter auf dem Alleenradweg (eine ehemalige Bahnstrecke, welche wieder mit vielen Infopunkten bestückt ist) zurück nach Xanten.

Entlang dieser Route finden Sie viele Raststationen und Einkehrmöglichkeiten.

Wegbeschreibung:
Die Tour startet ab Tourist Information. Gehen Sie durch das Mitteltor und fahren Sie bis zur Straßenquerung. Hier befindet sich der Knotenpunkt 41. Folgen Sie nun ganz einfach dem Knotenpunktsystem nach folgenden Zahlen:
41 – 40 – 39 – 21 – 45 – 44 – 43 – 42 – 41
Am Südsee bleiben Sie ruhig auf dem Seeweg bis zum Kletterpark, auch wenn die Radwegbeschilderung Sie auf die Straße lotst.

Start & Ziel: Tourist Information Xanten, Kurfürstenstr. 9, 46509 Xanten

Anreise & Parken: P+R-Parkplatz am Bahnhof Xanten, Bahnhofstr.
(Knotenpunkt 42 am Bahnhofsgebäude)

Länge: ca. 21 km

Anforderungen: familienfreundlich, asphaltierte und befestigte Rad- und Wanderwege.

Highlights am Weg:
LVR-Archäologischer Park & Römermuseum
Xantener Nord – & Südsee
Rheindeich
Alleenradweg

Kontakt

Tourist Information Xanten
Kurfürstenstr. 9
46509 Xanten

51.6616738, 6.4525177

Tourist Information Xanten
Kurfürstenstr. 9
46509 Xanten


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.