0

Lippe, Preußen und zurück

Voerde

Die Tour führt von voerde zum renaturierten Lippemündungsraum. In Wesel bietet sich zudem der eine oder andere Abstecher zu Erinnerungsstätten der Preußenzeit an.

Erleben Sie auf dieser Tour mit der Lippemündung sowie den Lippeauen einen sehr naturnahen Bereich des Niederrheins. In Wesel wartet für geschichtsinteressierte die eine oder andere Erinnerungsstätte an die Preußenzeit. Der Rest der Tour führt Sie durch Wiesen und das eine oder andere Waldstück. Entdecken Sie unterwegs:

  • Relikte der Preußenzeit: Die ehemalige Zitadelle mit dem städtischen Museum – Abteilung Schill, sowie dem LVR-Niederrheinmuseum, dem Fort Blücher sowie dem Schill-Denkmal
  • Die Gierseilfähre “Quertreiber”
  • die weit zu sehende Niederrheinbrücke Wesel
  • das alte Wasserwerk an der Lippe
  • der alte Lippehafen, Erinnerung an eine längst vergangene Zeit der Lippeschiffahrt
  • eine Fahrt am Fuße der Endmoräne Testerberge

Bitte beachten: Die Gierseilfähre über die Lippe ist nur vom 16. April bis zum 14. Oktober im Betrieb. Desweiteren ist Sie nur bei guter Sicht und Tageslicht zu benutzen. Weitere Infos finden Sie hier

In Voerde, Friedrichsfeld und Wesel gibt es reichlich Möglchkeiten bei Speiße und Trank eine Pause einzulegen.

Länge: 31 km

Dauer: 2:05 h

Start/Ziel: Bahnhofstraße 94, Bahnhof Voerde

Kontakt

Stadt Voerde
Rathausplatz 20
46562 Voerde

Stadt Voerde
Rathausplatz 20
46562 Voerde


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.