0

Kulturforum Franziskanerkloster – Museum für Niederrheinische Sakralkunst

Kempen

Das in der nachgotisch-barocken Klosterkirche, der Paterskirche, eingerichtete Museum für Niederrheinische Sakralkunst präsentiert Gold- und Silberschmiedearbeiten sowie Plastiken vom Mittelalter bis Anfang des 20. Jahrh.. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt im Bereich der flämisch-niederländischen sakralen Kunst des Mittelalters. Die Kirche dient außerdem als Konzertsaal.

Kontakt

Kulturforum Franziskanerkloster - Museum für Niederrheinische Sakralkunst
Burgstr. 19
47906 Kempen
+49 (0) 21 52 - 91 74 120
+49 (0) 21 52 - 91 74 814
kulturamt@kempen.de
www.kempen.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen

Di., Mi. 11.00 - 17.00 Uhr

Do. 11.00 - 18.00 Uhr

Fr., Sa., So. 11.00 - 17.00 Uhr

Angebote

Angebotsübersicht:

Museumsführungen auf Anfrage

bedeutende Sammlung niederrh.Sakralkunst

Kunstwerke im bes. Ambiente

Klosterkonzerte mit überregionaler Bedeutung

Weitere Infos

Das in der nachgotisch-barocken Klosterkirche, der Paterskirche, eingerichtete Museum für Niederrheinische Sakralkunst präsentiert Gold- und Silberschmiedearbeiten sowie Plastiken vom Mittelalter bis Anfang des 20. Jahrh.. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt im Bereich der flämisch-niederländischen sakralen Kunst des Mittelalters. Die Kirche dient außerdem als Konzertsaal..

51.365704282338726, 6.420643698425238

Kulturforum Franziskanerkloster - Museum für Niederrheinische Sakralkunst
Burgstr. 19
47906 Kempen
+49 (0) 21 52 - 91 74 120
+49 (0) 21 52 - 91 74 814
kulturamt@kempen.de
www.kempen.de


Scannen Sie einfach den QR-Code, um diesen Eintrag auf Ihrem Smartphone oder Tablet aufzurufen.