0

Die Kuhlen-Tour / Rund um Schloss Bloemersheim in Neukirchen-Vluyn

Wesel
Idyllisch und verwunschen zeigt sich der Niederrhein auf dieser kleinen Wanderung durch die vom Niepkuhlenzug geprägte Landschaft.

Der Rhein und seine verlandeten Mäanderschleifen, auch Kendel genannt, prägen die Landschaft des Niederrheins. Die Niep ist solch eine eiszeitliche Altstromrinne, die sich mit wechselnden Namen von Krefeld über Vluyn nach Issum erstreckt.

Der Torfabbau im 18. und 19. Jahrhundert hinterließ in dem sumpfigen Gebiet zahlreiche wassergefüllte Kuhlen.

Schloss Bloemersheim, seit 1802 Stammsitz der Freiherren von der Leyen, beherbergt die Gutsverwaltung für Landwirtschaft, Obstanbau und Forstwirtschaft. Führungen durch den Schlosspark können angefragt werden.

Einkehrmöglichkeit:

Palm im Samannshof, Littardweg 55, 47506 Neukirchen-Vluyn www.samannshof.de

Strecke: 5,4 km

Dauer: 1:20 h

Start/Ziel: Parkplatz, Littardweg 55, 47506 Neukirchen-Vluyn

Contact

EntwicklungsAgentur Wirtschaft (EAW)

EntwicklungsAgentur Wirtschaft (EAW)


Simply scan the QR code to see this entry on your smartphone or tablet.