0

Die Hees-Tour – Rundwanderung in Xanten-Birten

Wesel

Streckenlänge: 9,7 km

Dauer: 2:35 h

Start/Ziel: Wanderparkplatz Am Röschen, Philosophenweg 2, 46509 Xanten

Wegbeschreibung: Am Parkplatz gabelt sich der Wanderweg A4 und bringt uns rechts hinab in den Wald. An der nächsten Gabelung halten wir uns rechts, passieren einen Teich mit einer kleinen Insel und folgen am T-Abzweig rechts dem X13. Nachdem wir den Veener Weg überquert haben, führt uns geradeaus der asphaltierte Wanderweg an einem Bildstock vorbei. Rechter Hand schweift unser Blick über Felder, zu unserer Linken erhebt sich ein Hügel. Geradeaus nimmt uns neben einer Hofzufahrt ein Feldweg auf, der bald zu einem Hohlweg wird. An einer Verzweigung mit mehreren Wegen bleiben wir rechts dem Feldrand treu. An der nächsten Gabelung leitet uns der leicht ansteigende X13/E8 über einen bewaldeten Hügelkamm, bevor er abwärts in einen geschotterten Feldweg übergeht. In einiger Entfernung ragt in Birten aus einem Wald hinter Pferdekoppeln und Wiesen die Turmspitze der Kirche Sankt Viktor auf. An der Kreuzung mit einem steinernen Wegekreuz kann man geradeaus einen fußläufigen Abstecher machen, um sich im Biergarten Am Amphitheater mit Kuchen oder einem saisonalen Gericht zu stärken. Doch unsere Route geht links am Gestüt Ullenboomshof vorbei weiter und zweigt an der nächsten Kreuzung rechts ab. An der Zufahrt zum Großen Heeshof biegen wir links in den Heesweg ein, der in den Veener Weg mündet. Links ab lotst uns ein Schild zu einem Wanderparkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Der A3 verläuft dort nach links zu einer Gabelung und rechts weiter in einen sehr dichten Wald. Am Wegrand entdecken wir im weiteren Routenverlauf Relikte verfallener und malerisch mit Farn und Moos bewachsener Bunker. Wir ignorieren einen rechten Abzweig, halten uns an der nächsten Gabelung links und gelangen abwärts. An der Kreuzung nimmt uns rechts der A4 auf und schwenkt wenig später links ab. An einer Gabelung sowie an der Kreuzung danach halten wir uns rechts und bei nächster Gelegenheit links. Zwischen Wegepfosten hindurch erreichen wir an einem Gebäude vorbei eine Kreuzung, an der ein leicht ansteigender Waldweg links zu einer weiteren Kreuzung führt. Bevor wir geradeaus der Markierung X/A3/A4/A5 folgen, genießen wir rechter Hand die atemberaubende Aussicht auf Xanten mit dem Dom St. Viktor. An der nächsten Kreuzung geradeaus kommen wir an einer Wiese mit einem Rastplatz entlang und ignorieren einen linken Abzweig. An einer Gabelung teilen sich die Wanderwege, wir wählen geradeaus den A4 und kommen über eine Kreuzung geradeaus zurück zu unserem Parkplatz.

Contact

Kreis Wesel

Kreis Wesel


Simply scan the QR code to see this entry on your smartphone or tablet.