0

Urlaubshöhlen im Erholungsgebiet Dingdener Heide

Sie möchten gerne einmal in einem wahren Hingucker übernachten? Im Erholungsgebiet Dingdener Heide haben Sie ab sofort die Möglichkeit dazu.

Die Urlaubshöhlen sind neun Meter lang, haben eine Igluform und sind mit Fichtenschindeln verkleidet. Damit haben die aus Estland stammenden Hütten ohne Zweifel ein Alleinstellungsmerkmal.

Das sympathisch natürliche mit hellem Nadelholz verkleidete Innere bietet 20 qm Platz für bis zu vier Personen und ist voll ausgestattet samt Dusche und WC. Ein Highlight ist die Außenterrasse mit direktem Seeblick.

Die wundervoll ursprünglich wirkenden Höhlen namens Hirsch, Schaf, Hase oder Fuchs bieten viel Ruhe und Naturnähe.

Weitere Infos hierzu finden Sie unter www.dingdener-heide.de